Montag, 10. Dezember 2018
Notruf: 112

www.feuerwehr-loederburg.de

Datenschutzerklärung


Für die Stadt Staßfurt ist ein verantwortungsbewusster Umgang mit personenbezogenen Daten wichtig. Wir haben deshalb technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von unseren externen Dienstleistern beachtet werden.

  1. Erhebung, Verarbeitung und/oder Nutzung personenbezogener Daten

Die Nutzung unserer Webseiten ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns freiwillig mitgeteilt werden, z. B. bei der Anmeldung im Mitgliederbereich.

  1. Einsatz von Cookies

Auf unseren Webseiten werden Cookies eingesetzt. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies helfen, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Sie übertragen keine Viren auf Ihren Computer und führen keine Programme aus.

Sie können die Verwendung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern und die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

  1. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Daten, die beim Zugriff auf unser Internetangebot protokolliert wurden, werden an Dritte nur weitergegeben, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder dies im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur zur Rechts- und Strafverfolgung erforderlich ist.

  1. Widerrufsrecht zur Datenerhebung und -verarbeitung und/oder zur Nutzung personen-bezogener Daten

Sie haben jederzeit ohne Angabe von Gründen die Möglichkeit, eine einmal erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. In diesem Zusammenhang können Sie jederzeit die erhobenen Daten berichtigen, löschen oder sperren lassen.

Hierfür können Sie sich wenden an die:

Stadt Staßfurt
Hohenerxlebener Str. 12
39418 Staßfurt

Tel. 03925 / 981-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auf Anfrage erhalten Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten.

  1. Datenschutzbeauftragte

Stadt Staßfurt
Datenschutzbeauftragte
Hohenerxlebener Str. 12
39418 Staßfurt

Tel. 03925 / 981411
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   6. Redaktionell Verantwortlich

Oliver Glockemann
Verantwortlicher IT /Website
Feuerwehr Löderburg
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hinweise zum Datenschutz bei Facebook

Beim Besuch dieser Seite erfasst Facebook u.a. Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, die in Form von Cookies auf Ihrem PC vorhanden sind. Diese Informationen werden verwendet, um den Betreibern der Facebook-Seiten statistische Informationen über die Inanspruchnahme ihrer Seiten zur Verfügung zu stellen. Die Statistiken, die Facebook den Administratoren zur Verfügung stellt, werden in aggregierter Form ausgegeben und lassen für die Administratoren keine Rückschlüsse auf personenbezogene Daten zu. Die Feuerwehr Löderburg als Anbieter dieser Facebook-Fanpage erhebt und verarbeitet darüber hinaus keine Daten aus Ihrer Nutzung dieser Fanpage. Nähere Informationen dazu stellt Facebook unter folgendem Link zur Verfügung: http://de-de.facebook.com/help/pages/insights
Welche Informationen Facebook erhält und wie diese verwendet werden, beschreibt Facebook in allgemeiner Form in seinen Datenverwendungsrichtlinien. Diese sind unter folgendem Link abrufbar: https://www.facebook.com/about/privacy/
In welcher Weise Facebook die Daten aus dem Besuch von Facebook-Seiten konkret für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivitäten auf der Fanpage einzelnen Nutzern zugeordnet werden, wie lange Facebook diese Daten speichert und ob Daten aus einem Besuch der Fanpage an Dritte weitergegeben werden, wird von Facebook nicht abschließend und klar benannt und ist uns nicht bekannt. Die IP-Adresse wird nach Auskunft von Facebook ausschließlich für statistische Zwecke verwendet, bei deutschen IPs anonymisiert und nach 90 Tagen gelöscht. Wenn Sie als Nutzerin oder als Nutzer aktuell bei Facebook angemeldet sind, befindet sich auf ihrem PC ein Cookie mit Ihrer Facebook-Kennung. Dadurch ist Facebook in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Seite besucht und wie Sie sie genutzt haben. Dies gilt auch für andere Facebook-Seiten, die Sie besuchen. Wenn Sie dies vermeiden möchten, sollten Sie sich bei Facebook abmelden bzw. die Funktion „angemeldet bleiben" deaktivieren, die auf Ihrem Gerät vorhandenen Cookies löschen und ihren Browser beenden und neu starten. Auf diese Weise werden alle Facebook-Informationen, über die Sie identifiziert werden können, gelöscht. Damit können Sie unseren Facebook-Auftritt anonym nutzen. Wenn Sie auf interaktive Funktionen der Seite zugreifen (etwa die „Gefällt mir" oder „Teilen"-Funktion, bzw. auch die Kommentar- oder Nachrichtenfunktion) erscheint eine Facebook-Anmeldemaske. Nach einer etwaigen Anmeldung sind Sie für Facebook erneut als Nutzerin bzw. Nutzer erkennbar.